Unterricht Fächer Profilklasse Moodle

        Profilklasse

Ein wichtiger Hinweis zu dieser Seite:
Wegen zu geringer Anmeldezahlen konnte aktuell keine Bläserklasse gegründet werden.
Wir halten weiterhin an diesem bisher sehr erfolgreichen Projekt fest und hoffen,
bald wieder Anmeldungen in Klassenstärke vermelden zu können.

Die Bläserklasse an der RSK
Persönlichkeitsbildung durch Musikerziehung
- Interessen und Begabungen fördern


Wir empfehlen auch den Informationsfilm zur Bläserklasse auf YouTube

 

Hier können Sie das Orchester live 
erleben (YouTube): 


Konzert mit der freiwilligen Feuerwehr nach dem ersten Unterrichtsjahr (September 2008)

Und <hier> gibt es einen eigenen Bericht zum Filmprojekt 2010!

Informationen zu unserer Kooperation mit der Musik- und Kunstschule Velbert finden Sie <hier>

 


Nicht nur Musikunterricht auf neuen Wegen             

Die BläserKlasse an der RSK hat sich mittlerweile nicht nur erfolgreich im Schulleben etabliert, die Erfolge dieses Konzepts zeigen sich  bei den Schülerinnen und Schülern nach einem Schuljahr.

Die Kinder zeigen hervorragende Leistungen, obwohl sie zum großen Teil vor einem Jahr noch kein Instrument gespielt haben und erst durch dieses Projekt begeisterte Musiker geworden sind.

Die Disziplin in dieser Klasse ist deutlich. Inzwischen haben die Kinder gelernt, dass absolute Konzentration und Ruhe nötig ist, wenn Klassenmusizieren gelingen soll. 

Zusätzlich zum regulären Kunstunterricht erhalten die Künstler und Künstlerinnen der Bläserklasse zwei Projektstunden wöchentlich im Verbund mit der Kunstschule Velbert. Herr Sander von der Kunstschule und Frau Reinelt von der RSK betreuen dieses Projekt. <mehr>

 

BläserKlasse..

Was ist eine BläserKlasse?

….ist Klassenmusizieren mit Orchesterblasinstrumenten wie z.B. Querflöte, Trompete, Posaune, Klarinette bis hin zur Tuba im normalen Musikunterricht.

... zusätzlich erhalten die Kinder 1x wöchentlich Unterricht von unserem Kooperationspartner der Musik- und Kunstschule Velbert. Sie haben insgesamt 3 Stunden Musik.

….heißt, sie erlernen so systematisch ein Orchesterblasinstrument und musizieren von Anfang an im Klassenverband.

     ….ist eine Methode, die auf motivierende Weise jedem Schüler musikalische und 

     damit auch persönliche Erfolgserlebnisse bietet.

Was unterscheidet die BläserKlasse von anderen Klassen?

Durch das gemeinsame Ziel ist in BläserKlassen der Zusammenhalt besonders stark, das Lernklima positiv. Teamfähigkeit wird als wichtige Schlüsselqualifikation spielerisch erworben; einander zuhören, Rücksicht nehmen und sich gegenseitig unterstützen sind bleibende und prägende Erfahrungen. Letztlich sind dies auch Prävention von Gewalt in der Schule und eine Immunisierung gegen Sinnleere.

Welche Auswirkungen hat die Musik auf die Leistungsfähigkeit?

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen immer mehr, dass Kinder, die ein Musikinstrument systematisch erlernen, auch in anderen Bereichen davon profitieren. So steigt die Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer und Merkfähigkeit werden stärker. Ergebnis: Positive Auswirkungen auf die schulischen Leistungen in anderen Fächern.

Kann jeder in die BläserKlasse?

Für die Aufnahme in die BläserKlasse sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Jeder, der ein wenig musikalisch ist, kann in die BläserKlasse. Er/Sie muss keine Noten können und auch kein Instrument spielen. Er/Sie muss vor allen Dingen Freude  und Neugier mitbringen, ein Blasinstrument spielen zu wollen. Natürlich muss man auch ein wenig üben. 15 min. 5x in der Woche reichen aber.

Um allen Kindern die Teilnahme an der Bläserklasse zu ermöglichen, werden die Kosten für die Instrumentallehrer der Musikschule gleichmäßig aufgeteilt und für die Instrumente plus Unterricht lediglich eine Leasinggebühr von 40 € erhoben.


Im Download-Bereich finden Sie weitere Informationen 
und sie können häufige Fragen zum Thema bei Yamaha nachlesen.


Projekte/AGs
Kunstprojekt
Fach Musik

Unterricht Fächer Profilklasse Moodle