Unterricht Fächer Profilklasse Moodle

Moodle

                                                                                             

ist ein Learning Management System und wird in erster Linie als Lern- und Kommunikationsplattform, aber auch zunehmend im Projektmanagement und anderen Bereichen, eingesetzt. Moodle wurde 1999 von Martin Dougiamas an der Curtin University of Technology in Perth, Australien, entwickelt und ins Leben gerufen. Was als Aktion eines genervten WebCT Administrators begonnen hat, ist inzwischen zu einer weltweiten Entwicklungs- und Interessensgemeinschaft gewachsen.

Man erreicht die Plattform entweder über die Startseite unserer homepage (www.rsk-velbert.de) und drücken der Taste       oder man gibt im Internetbrowser (am besten Mozilla Firefox, Internet Explorer nur mit Einschränkungen) direkt die Adresse rsk.moodleschule.de ein. (wichtig! ohne www. vorweg)

Die dort vorhandenen Kurse sind in den meisten Fällen nur den jeweiligen, eingetragenen Teilnehmern zugänglich. Als Gast hat man aber die Möglichkeit, sich bei dem Kursleiter einen Zugangsschlüssel zu besorgen und kann dann – mit gewissen Einschränkungen – an diesem Kurs teilnehmen.

Zur Zeit sind Frau Nowak, Herr Scheidt und Herr Trept Administratoren, d.h. bei diesen können Sie Kurse anmelden und einrichten lassen.

Im zweiten Rang stehen die Lehrer (teacher), die ihre Kurse bearbeiten und gestalten können. Auf diese Ebene könnten auch versierte Schüler gehoben werden, die gegenüber ihren anderen Kursteilnehmern dann auch weitergehende Rechte besitzen.

Auf der dritten Ebene sind die Teilnehmer (student), die Informationen erhalten, Aufgaben lösen und an der Ausgestaltung des Kurses aktiv beteiligt sind. Da das Versenden von Nachrichten zu den gebräuchlichsten Aktivitäten von Schülern gehört, wird auf dieser Ebene oft auch nur gechattet. Moodle versteht sich jedoch nicht als Plattform zum Quatschen, sondern als hilfreiche Grundlage in den verschiedensten Lernbereichen.

Wie z. B.:

  • Arbeitsmaterialien anlegen (Textseiten, Link auf Dateien oder Webseiten)

  • Aufgaben online einfordern

  • Hot Pot -Teste

  • Lektionen

  • Lernpakete

  • Teste

  • Umfragen

  • Wikis (eine im World Wide Web verfügbare Seitensammlung, die von Benutzern online verändert werden kann)

  • Klassendaten, -termine und -aktivitäten darstellen und verwalten